Unsere Ferienhäuser, Oslo, Süd-Norwegen bis zum Hardangerfjord

Der lieblich geschwungene Hardangerfjord, einer der größten Fjorde Norwegens, windet sich an idyllischen Buchten mit ihren blühenden Obstbäumen entlang. Der Hardanger beeindruckt hautnah durch seinen gewaltigen Gletscher den Folgefonna und weit herab stürzenden Wasserfällen, die ihre erfrischende Gischt hinaussprühen. Diesem Bild fügt sich ein dennoch natürlicher Kontrast entgegen, der die gewaltigen Gebirgsmassive hervorbringt.

Aufgrund der zentralen Lage in West-Norwegen und der guten Verkehrsverbindungen ist das Gebiet mit dem Auto und mit dem Flugzeug gut zu erreichen. Gute Straßenverbindungen ermöglichen viele Ausflüge und Wanderer finden nirgendwo sonst in Europa so gute Bedingungen wie am Hardangerfjord oder auf dem riesigen Hochplateau der Hardangervidda. Anreisezeiten zum Hardangerfjord von den Fähranlegern Kristiansand und Larvik ca. 5 Stunden, Oslo ca. 6 Stunden und Bergen ca. 2,5 Stunden. Besuchen Sie unsere Aktivitäten Seite vom Hardanger auf dieser Homepage.

Von einigen unserer Ferienhäuser sind es nur kurze Wege zum bekannten Predigtstuhl, zum Lysefjord und zum Kjerag. Eine Wanderung zum Predigtstuhl oder zum Kjerag ist empfehlenswert und kann mit etwas Kondition gut gemacht werden.

 

Unsere Häuser auf Bømlo

Bømlo eine Insel die über Brücken zu erreichen ist liegt unterhalb von Bergen auf der Höhe des Hardanger Fjords. Anreisezeiten von den Färhanlegern zur Insel Bømlo: Von Bergen ca. 2 Stunden, von Kristiansand ca. 5 Stunden, von Larvik ca. 6 Stunden und von Oslo ca. 7 Stunden. Besuchen Sie unsere Aktivitäten Seite von Bømlo auf dieser Homepage.

 

 

Unsere Häuser am Sognefjord und Nordfjord

Sognefjord: Der malerisch gelegene Sognefjord ist der längste und tiefste Fjord Norwegens. Im Landesinneren teilt sich der Sognefjord in kleinere Seitenarme auf, wie zum Beispiel den Arnafjord, Lustrafjord, Aurlandsfjord und viele mehr. Anreisezeiten zum Sognefjord von den Fähranlegern: Bergen ca. 3 Stunden, von Larvik und Oslo ca. 6-7 Stunden. Besuchen Sie unsere Aktivitäten Seite vom Sognefjord auf dieser Homepage.

 

Nordfjord liegt nördlich der Region Sogn og Fjordane, ca. 5 Autostunden nördlich von Bergen und besteht aus den Gemeinden Stryn, Hornindal, Gloppen, Eid, Vågsøy und Selje. Die Gletscher, die schneebedeckten Berggipfel, der tiefblaue Fjord und das Meer in Nordfjord bilden eine traumhafte Kulisse.

Der lange mächtige Nordfjord liegt an der Norwegischen Westküste. Er erstreckt sich von dem westlichsten Aussichtspunkt des Norwegischen Festlandes (Westkap) bis tief ins Landesinnere. Hier finden sie Gebirgszüge für unzählige Wandertouren, Flüsse zum Angeln, begehbare Gletscher und traumhafte Täler. Anreisezeiten zum Nordfjord von den Fähranlegern: Bergen ca. 5 Stunden, von Larvik und Oslo ca. 8-9 Stunden. Besuchen Sie unsere Aktivitäten Seite vom Nordfjord auf dieser Homepage.